Johanna Springer absolviert Praktikum im Sternerestaurant

Das Modehaus Garhammer in Waldkirchen unterstützt den Förderverein Alpiner Skinachwuchs unterer Wald e.V.  seit 2012. Die partnerschaftliche Zusammenarbeit wurde u.a. in zwei Betriebsbesuchen gepflegt. Von Johannes Huber erhielten die jungen Rennläufer, die von ihren Eltern begleitet wurden, einen Einblick über die Leistungsfähigkeit dieses Vorzeigeunternehmens aus unserer Region. Anlässlich der letzten Veranstaltung am 04.06.2014 konnte getreu unserem Motto „Die jungen alpinen Rennläufer sind die Werbeträger von heute und Ihre Mitarbeiter/Kunden von morgen“ ein Betriebspraktikum für unsere Nachwuchsrennläuferin Johanna Springer vom WSV Mitterfirmiansreut im Sternerestaurant „Johanns“ vereinbart werden.

Johanna ist seit Jahren eine leidenschaftliche Köchin und wird nach dem erfolgreichen Abschluss der Realschule Freyung im Sommer 2015 eine Kochausbildung beginnen. Sie hat sich sehr darüber gefreut, dass durch die partnerschaftliche Zusammenarbeit das einwöchige Praktikum in den Herbstferien 2014 zur beiderseitigen Zufriedenheit absolviert werden konnte.

Herzlichen Dank an Johannes Huber und der Restaurantleitung vom „Johanns“.